Schwimmen

46. Internationales Schwimmfest

Für die Schwimmmannschaft des HSC 08 ging es am 17. & 18.09. zum 46. Internationalen Schwimmfest nach Bergkamen. Für Sophia Borkner, Sophia Sangueza und Sofia Wiebe war es der erste DSV-Wettkampf. Alle drei Schwimmerinnen glänzten mit super Zeiten. Sophia Borkner schwamm sich über 100m Brust im Jahrgang 2012 mit einer Zeit von 01:59,29 auf den 6. Platz. Sophia Sangueza & Sofia Wiebe gingen am Sonntagmorgen über 50m Freistil an den Start. Beide konnten neue persönliche Bestzeiten aufstellen. Pia Rittmeier ging das erste Mal über 400m Freistil an den Start. Mit einer Zeit von 06:06,53 durfte auch sie sich hier über eine neue Bestzeit freuen. Auch die 100m Lagen durften nicht fehlen: hier schwamm sich Johanna Kauke im Jahrgang 2008 mit einer Zeit von 01:24,47 auf Platz 7. Paulina Heitböhmer glänzte erneut über die Brustdisziplinen über 100m & 200m & sicherte sich dort einmal die Silber- & einmal die Goldmedaille. Über 50m Freistil glänzte Rebecca Stuhrmann mit einer neuen Bestzeit von 00:36,28 & einem guten 10. Platz in den Jahrgängen 2010-2012. David Rolheuser ging unter anderem über 50m Freistil & 50m Schmetterling an den Start. Auch er konnte seine Zeiten halten. Über 200m Brust ging ebenfalls Lina Milde an den Start. In ihrem Jahrgang 2010 schwamm sie sich mit einer Zeit von 03:38,60 auf den 4. Platz.

Alles in allem war es ein rundum gelungener Wettkampf. Sowohl das Trainerteam, als auch die Aktiven freuen sich bereits auf den nächsten Wettkampf Ende Oktober in Beckum.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare