Hapkido

Beim Hapkido lernen auch weniger kräftige Menschen, sich selbst zu verteidigen. Die koreanische Kampfkunst trainiert den Körper und macht stark für das Leben.

Das harmonische Zusammenwirken von Körper und Geist bildet die Grundlage, einen Gegner zu besiegen. Im Selbstverteidigungs-System des Hapkido gibt es eine Vielzahl von Techniken gegen unterschiedliche Angriff-Situationen. Hierbei wirken die Techniken sowohl gegen einen waffenlosen, als auch einen bewaffneten Angreifer.

Unser Training findet in der Alfred-Delp-Schule statt und ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren.

Bei Fragen rund um das Sportangebot der Hapkido-Abteilung stehen Dir die Ansprechpartner der Abteilung gerne zur Verfügung. Die Hapkido-Abteilung freut sich auf Dich!

Ansprechpartner

Kathrin Gerloff

Abteilungsleitung
(0152) 03 32 65 84

Marcel Abel

Jugendwart
(0152) 02 77 77 75

Enrico Strano

Geschäftsführung