BogensportVeranstaltungen_Archiv

Bogensportabteilung organisiert Osterfeuer

Bogensportabteilung organisiert Osterfeuer

Auch in diesem Jahr wurde am Ostermontag zum Osterturnier mit anschließendem Osterfeuer auf dem Bogensportaußengelände des HSC 08 eingeladen. Nahmen an dem Turnier knapp 40 Schützinnen und Schützen teil, waren es dann anschließend beim Osterfeuer doppelt so viel. Ein kurzer Schauer kurz vor dem Anbrennen veranlasste die Verantwortlichen schnell mit einer großen Plane für Trockenheit des Strauchschnitts zu sorgen. Kurz vor 19 Uhr konnte dann der Abteilungsvorsitzende Michael Siggemann das Feuer mit Pfeilen anschießen.

Standen beim Turnier noch der sportliche Ehrgeiz und die Beantwortung von einige Fragen im Vordergrund, waren es beim Osterfeuer die Geselligkeit, das knisternde Feuer, das leckere Essen aus dem Dutch Oven und natürlich auch die vielen Getränke. Noch bis nach Mitternacht ließen es sich die Gäste gut gehen und manche Anekdoten machten die Runde. Schon während des Abends war klar, dass eine Wiederholung auch in 2019 stattfinden würde. Natürlich wäre eine größere Beteiligung des Gesamtvereins wünschenswert.

Die ersten drei Platzierten:

6 m 1. Ulrike Hanning vom TG Lage, 2. Pia Gaßmann, 3. Steffi Lenz
12 m 1. Helge Bruns, 2. Petra Witte, 3. Malte Fett
18 m 1. Martin Jagodzik, 2. Andreas Bergmeier, 3. Sabrina Dübel

Kinder: 1. Jonas Holz, 2. Joshua Lisci, 3. Anna Imgenberg

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare