Fußball

C1 holt einen Punkt im Derby – A1 bezwingt Lohauserholz

Im letzten Spiel vor der Winterpause blieb die E2 gegen den Favoriten aus Bockum-Hövel leider chancenlos und verlor mit 3:9.
Die D1-Junioren hingegen sind weiterhin gegentorlos und gewinnen gegen den TuS 1859 Hamm mit 10:0. Dabei reichte der Mannschaft eine durchschnittliche Leistung zum Sieg.

Am späten Samstagabend kam es zum Verfolgerduell in der Kreisliga A zwischen Rhynern und der C1. Im Derby blieb es bis zum Ende spannend, doch keiner machte den ersten entscheidenden Fehler, sodass man einen Punkt gerne mitnimmt.

Am Sonntag kam die B1 wieder in die Erfolgsspur. Nach torloser 1. Halbzeit entschied man die 2. deutlich mit 0:4 für sich.
Spannender war es beim Heimspiel der A1 gegen Lohauserholz. In einer engen Partie mit Chancen auf beiden Seiten war es der HSC, der zehn Minuten vor Schluss den entscheidenden Treffer machte und damit den Sieg einfuhr.

Samstag:
E2-Junioren – SG Bockum-Hövel 2013 II 3:9
D1-Junioren – TuS 1859 Hamm 10:0
SV Westfalia Rhynern II – C1-Junioren 0:0

Sonntag:
Hammer SpVg III – B1-Junioren 0:4
A1-Junioren – TuS Germania Lohauserholz 1:0

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare