Sport-Kita GrashüpferSportabzeichen

Corona hat auch Auswirkungen auf die Sportabzeichen der angehenden Schulkinder der Grashüpfer

Wegen geschlossener Sport- und Schwimmhallen fehlten die Übungsmöglichkeiten um mit den angehenden Schulkindern der Kita Grashüpfer wie auch im Vorjahr die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens zu erfüllen. Nach Öffnung standen nur 3 Hallentermine zur Verfügung um sich an den Aufgaben Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination zu versuchen. Beim Schwimmen war es sogar nur 1 Termin, um die nötige 50 Meter Strecke zu schwimmen.

Trotzdem schafften 2 Sportler/innen die erforderlichen Bedingungen und so konnten Lea Quenter (Silber) und Leon Golub (Bronze) ihre Urkunde 2021 erhalten.

9 Teilnehmer erhielten bei der Abschlussfeier der Schulkinder die Prüfkarte mit 4 erfolgreich abgelegten Disziplinen und haben jetzt noch die Möglichkeit, die Schwimmaufgabe bis Ende des Jahres zu erfüllen, um eine Urkunde zu erhalten.

Prüfkarte erhielten: Henry Backhaus, Felix Brune, Charlotte Grommes, Bela Hartwich, Ben Kamp, Mattis Quenter und Thies Spanke

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare