Tischtennis

Damenbezirksliga TTV Neheim-Hüsten – HSC 08

Damenbezirksliga TTV Neheim-Hüsten – HSC 08

Gegen den Tabellenzweiten hatten sich die Damen aus Hamm zuerst nicht wirklich eine Chance ausgerechnet. Doch dafür lief es zu Beginn der Partie recht gut für die Gäste. Bis zum Stand von 6:6 konnten sich die Spiele der Mannschaft des HSC durchaus sehen lassen. Franziska Rösner und Anke Bomke siegten im 5. Satz in der Verlängerung gegen Denise Krick und Marleen Willner. Karin Merkle und Klaudia Klose unterlagen in 4 Sätzen gegen Silvia Koch und Nathalie Willner. Gegen die starke Nr. 1 der Neheimer Mannschaft, Krick, hatte niemand eine Chance. Rösner spielte stark auf und holte zwei Punkte aus ihren Einzeln gegen Willner, M. und Koch. Bomke, Merkle und Klose gewannen jeweils ihre Spiele gegen Willner, M., Willner, N. und Koch. Das letzte Quäntchen Glück zum Unentschieden fehlte jedoch leider für das Team aus Hamm.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare