HauptvereinSport-KiTa

Die „Ahsestrolche“ starten durch

Am 03.08.2020 ist es endlich soweit: die zweite Sport-Kita des HSC 08 geht an den Start!

Nachdem wir jetzt viele Monate gemeinsam mit der Stadt Hamm und dem Jugendamt in den Planungen rund um den Neubau, das Übergangsgebäude, aber auch über die Belegung mit Kindern gesteckt haben, können wir nun endlich in die schönste Aufgabe von Erzieherinnen starten: die Arbeit mit den Kindern!

Nach und nach wird sich das Übergangsgebäude, welches – wie der Neubau selber auch – im ehemaligen Glunzdorf am Caldenhofer Weg steht, mit 49 Kindern füllen.  Diese Kinder teilen sich in drei Gruppen auf, und zwar in die Sonnenstrolche, die Wiesenstrolche und die Wasserstrolche, die jeweils unterschiedliche Altersstufen beinhalten.

Genau wie in der Sport-Kita Grashüpfer ist unser Ziel, dass sich die Kinder viel bewegen können und dies soll sowohl im Alltag als auch in den angeleiteten Turnstunden geschehen. Hierzu wird dann ab Dezember auch der Neubau der Kita seinen Teil beitragen, denn sowohl die eigene 100qm große Turnhalle als auch das schön gestaltete Außengelände regen die Kinder dann zur Bewegung ein. Zusätzlich werden Sport-Angebote mit einzelnen Abteilungen des HSC 08 durchgeführt, wie z.B. mit der Schwimm- oder Turnabteilung.

Aufgrund der Corona-Bestimmungen kann man leider noch nicht voraussagen, ob, wie und wann die Einweihung bzw. Eröffnung mit außenstehenden Personen stattfinden kann. Aber, wenn dies möglich ist, werden wir uns rechtzeitig bei Euch melden, um allen Interessierten einen Einblick zu gewährleisten.

Das Erzieherinnen-Team der Ahsestrolche freut sich auf seine neue Aufgabe.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare