Volleyball

Erfolgreiches Wochenende für die 3. Damenmannschaft 

Auf ein sehr erfolgreiches Wochenende mit zwei gewonnenen Spielen kann die 3. Volleyball-Damenmannschaft des Hammer SC zurückblicken.

Am Freitag spielte sie Mannschaft  zunächst in einem Nachholspiel gegen die Mannschaft aus Werl. In einem spannenden Spiel konnten sich die Hammerinnern knapp mit 3:2 durchsetzen. Dabei kam bei ihnen zunächst im ersten Satz kaum ein Spiel zu stande. Dieser ging daher mit 22:25 verloren. Im zweiten Satz lief es deutlich besser und er konnte mit 25:5 gewonnen werden. Im dritten Satz hatte die Mannschaft aus Hamm wieder Probleme und verlor mit 19:25. Der vierte Satz konnte auch dank starker Angaben mit 25:20 gewonnen werden. Im Tie-Break ging es wiederum spannend zu, Letztendlich konnte dieser mit 15:13 gewonnen werden.

Es spielten:

K. Bruske, M. Greiß, M. Ljoljić, A. Schriever, M. Rienermann, C. von Broich, A. Wagner, A. Weid, N. Weid, E. Weyers

 

Am Samstag stand das Spiel gegen die Mannschaft des TSV Rüthen auf dem Programm.

Im ersten Satz war es als würde eine andere Mannschaft als am Vorabend auf dem Feld stehen. Die Mannschaft überzeugte mit einem guten Spielaufbau und einem starken Angriff und gewann den ersten Satz mit 25:11, genau wie den zweiten, in dem sie ihr Können weiter unter Beweis stellten.

Der dritte Satz gestaltete sich spannender. Ein kurzzeitiger Rückstand konnte allerdings schnell aufgeholt werden. Insgesamt wurde der Satz dann doch recht deutlich mit 25:17 gewonnen.

Mit diesen beiden Siegen liegt die 3. Damenmannschaft immer noch auf Tabellenplatz 1 der Kreisliga Hamm-Soest.

Es spielten:

K. Bruske, M. Farwick , M. Greiß, M. Ljoljić, A. Schriever, M. Rienermann, C. von Broich, A. Wagner, N. Weid, E. Weyers

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare