Turnen

Erneute Platzierung im Mittelfeld

Am Wochenende fand der zweite Durchgang der Gauklasse 1 statt in Dortmund statt.

Die Mannschaft um Jule Pletschen, Karla Vollmerig, Sonja Fischer, Annika Busemann, Paulina McKenzie und Finja Löscher riefen größtenteils zufriedenstellende Leistungen ab.

Nachdem alle ihr Können am Barren abrufen konnten, ging es zum Zittergerät, dem Balken. Leider lief es dort nicht so wie gedacht und man hat wertvolle Punkte verloren. Allerdings muss man Karlas Übung besonders hervorheben, da sie die zweithöchste Tageswertung an diesem Gerät erturnt hat.

Am Sprung und Boden konnten wie gewohnt solide Übungen geturnt werden. Somit reichte es für die 2. Damenmannschaft an diesem Tag für den 6. Platz. In der Gesamtwertung befindet sich die Mannschaft von Michaela Wegerich und Helene Strischenkoff auf dem 5. Platz. Wenn beim nächsten und letzten Wettkampf in drei Wochen nichts mehr schief geht, ist der Klassenerhalt gesichert!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare