Fußball

Erste mit Kantersieg – Dritte gewinnt beim TuS

Die 1. Mannschaft setze sich etwas überraschend mit 1:5 in Herringen durch. Dabei zeigte man besonders in der ersten Hälfte eine starke Leistung und ging bereits mit 0:4 in die Kabine.
In der 2. Halbzeit schaltete man einen Gang zurück und nahm nach dem eigenen 0:5 noch einen Treffer des Gastgebers hin. Erfolgreich waren 2x Mike Gerling sowie Alex Janzen durch einen Hattrick in Halbzeit eins.

Bereits vorher spielte die Zweite, ebenfalls in Herringen. Trotz vieler guter Möglichkeiten verlor man am Ende mit 3:1. Bereits nach drei Minuten lag man mit 2:0 zurück.

Weiter in der Erfolgsspur befindet sich die Dritte, die trotz eines frühen Rückständs beim Nachbarn des TuS 59 Hamm das Spiel dann zwei Treffer von Marcel Schmidt noch drehen konnte. Mit dem Sieg festigt man die Position auf Rang 4.

Leider keinen Erfolg nahmen unsere Damen aus Bochum mit. Beim SV Waldesrand Linden unterlag man am Ende mit 3:1 und steht damit weiter nur einen Punkt vor einem Abstiegsplatz.

SVF Herringen – 1. Herren 1:5
SVF Herringen II – 2. Herren 3:1
TuS 59 Hamm II – 3. Herren 1:2
SV Waldesrand Linden – Damen 3:1

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare