Fußball

Erste springt auf Platz 3 – Dritte gewinnt internes Duell

Es war das Verfolgerduell der Kreisliga A zwischen dem SVF Herringen und dem HSC. Beide Mannschaften trennten vor diesem Spiel lediglich zwei Punkte. Nach der deutlichen Hinspielniederlage (6:3) war Herringen gewillt ein besseres Resultat zu erzielen. Doch der HSC startete perfekt ins Spiel und lag bereits zur Halbzeit mit 0:3 in Front. Nach der Pause kam Herringen zum Anschluss, der binnen weniger Sekunden erneut gekontert wurde. Mike Gerling traf per Kopf dann zur endgültigen Entscheidung. Von Herringen kam lediglich noch ein später Anschlusstreffer. Mit dem Sieg springt man auf Platz 3 und freut sich auf die letzte Begegnung in diesem Jahr (Sonntag gegen BV 09 Hamm).

Zum internen Duell in der Kreisliga C kam es zwischen der 3. und 2. Mannschaft. Während das Hinspiel noch mit 3:1 an die Zweite ging, lief es dieses Mal deutlich besser für die Dritte, die souverän mit 7:3 gewann.
Dabei ging man bereits früh in Führung und lag zur Pause mit 2:0 in Front. Danach stellte man zwischenzeitlich gar auf 5:0 ehe die Zweite kurzzeitig heran kam. Fritz Markl traf viermal und springt damit an die Spitze der Torschützenliste.
Am Ende steht ein deutlicher Sieg zu Buche, der die Dritte weiterhin im oberen Drittel hält. Die 2. Mannschaft hingegen steckt weiterhin im unteren Tabellendrittel fest.

Den Anschluss an den Spitzenreiter und damit bereit für das Spitzenspiel nächste Woche zeigt sich unsere Damenmannschaft. Mit einem 2:5 beim BSV Heeren schlägt man den 6. der Kreisliga A. Früh brachte Gina Roßmeyer die Gäste In Führung. Es folgten weitere Treffer auf beiden Seiten, sodass es zur Halbzeitpause bereits 2:4 stand. Danach setzte Yesim Demir den Schlusspunkt.
Am kommenden Sonntag trifft man dann Zuhause auf den Tabellendritten, TuS Germania Lohauserholz.

SVF Herringen – 1. Herren 2:5
3. Herren – 2. Herren 7:3
BSV Heeren 09/24 II – Damen 2:5

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare