Volleyball

Erster Sieg für die U18-Volleyballerinnen

Mit einer Niederlage und einem Sieg kehrten die U18-Volleyballerinnen von ihrem ersten Spieltag in Siegen zurück. Mit CVJM Siegen stand im ersten Spiel eine deutlich erfahrenere Mannschaft auf dem gegnerischen Feld. Mit den hart geschlagenen Angaben der Gegnerinnen kam das heimische Team nicht zurecht, und das Spiel wurde deutlich mit 0:2 verloren. Im zweiten Spiel des Tages gegen TuS Iserlohn steigerten sich die Volleyballerinnen vom HSC. Mit 25:17 und 25:19 konnten beide Sätze gewonnen werden.

Es spielten: Tara Hakenholt, Elvana Istrefi, Ela Karaca, Beren Korkmaz, Defne Korkut, Antonija Martic, Lara Olbort, Nour Sabaa

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare