Handball

Familientag der Jugendabteilung

Am letzten Samstag war die Sporthalle der KAR sehr gut besucht. Kinder, Eltern und teilweise Großeltern der Handball-Jugend waren von 11 bis 15Uhr vor Ort und hatten Zeit sich zu bewegen, sich in Ruhe zu unterhalten und sich zu stärken. Grillwürstchen, Brötchen und Getränke wurden durch eine Spende, die direkt an die Jugend gerichtet war, finanziert. Das Buffet wurde durch die teilnehmenden Familien und Trainer mit Salaten aufgepeppt.

Nach der längeren Corona-Pause und vielen Neuzugängen in den Mannschaften, war dieser Tag eine gute Idee, um sich kennenzulernen oder auch mal wieder gesehen zu haben.

Die Kinder konnten sich auf den Bewegungsfeldern austoben. Zwei Felder mit normalen Handballtoren und improvisierten Toren wurde zum Handball- oder auch Fußballspielen genutzt und auf dem letzten Drittel war eine kleine Bewegungslandschaft aufgebaut. Auch der Außenbereich wurde zum Basketballspielen genutzt oder man konnte sich auf der Wiese beim Wikingerschach duellieren.

Der Tag ist bei allen Kindern, Familien, aber auch Trainern und Offiziellen gut angekommen. Vielen Dank an die Spender und die vielen helfenden Hände.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare