Bogensport

Hammer Bogenschützen auch in der Bundesliga sehr erfolgreich

Am 6.11. trat in der 2. Bundesliga das Team der HSC-Bogenschützen in Oberhausen-Holten an.

Lukas Bonnermann, Lars-Derek Hoffmann, Leonas Witte, Felix Müller, Max Rose, Olaf Wollnik und Johannes Buschkamp wurden von Trainerin Jutta Emmerich begleitet. Die Mannschaft trat gegen die Teams vom TUS Holten, BBC Berlin, SV GutsMuth Jena, KKB Köln, BSG Aachen, BSC Nordheide und die SG Norderstädt an.

Den ersten Satz verlor das Hammer Team mit 6:2 gegen Holten. Den zweiten Satz gegen Köln gewannen sie 6:0. Im dritten Satz gewannen sie wieder mit 6:4 gegen Berlin. Der vierte Satz gegen Jena ging mit 6:0 ebenfalls nach Hamm, der fünfte Satz gegen Norderstädt mit 0:6 ebenso. Satz 6 gegen Nordheide gewann das Team mit 7:3, und der letzte Satz gegen Aachen blieb mit 5:5 unentschieden.

Damit steht das Hammer Bogenschützenteam auf Platz 1 der Tabelle. Wir gratulieren herzlich zu diesem schönen Ergebnis! Jetzt sind noch drei weitere Spieltermine zu absolvieren. Man kann gespannt sein, wie sich die Mannschaft weiter schlägt.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare