Tischtennis

Hammer SC feiert 9:3 Sieg in Geseke

Hammer SC feiert 9:3 Sieg in Geseke

Tischtennis Landesliga der Herren

Am Samstag Abend trafen die Mannschaften des Hammer SC und desTV Geseke zum ersten Meisterschaftsspiel der Rückrunde in Geseke aufeinander. Dieses Spiel konnten die Männer aus Berge verdient mit 9:3 für sich entscheiden. Als nach einer sehr soliden Leistung und einer 3:0 Führung der Hammer nach den Doppeln der gegnerische Spitzenspieler verletzungsbedingt aufgeben musste, war das Spiel quasi entschieden. Zwar konnte Geseke noch einmal auf 2:4 verkürzen, wurde dann aber letztlich chancenlos mit 9:3 aus der eigenen Halle gefegt.

Unter dem Strich steht nunmehr Platz 4 in der Tabelle und auch wenn sich einige Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel zur Rückrunde personell verstärkt haben, sollte nunmehr das Abstiegsgespenst in Berge vertrieben sein, vor allem dann, wenn die Hammer weiter ihre Hausaufgaben erledigen.

 

 

Vorbericht
Hammer SC – TV Geseke

Am Samstag, den 13.01.18, beginnt die Rückrunde in der Tischtennis Landesliga und das über Weihnachten kulinarisch austrainierte Hammer Sextett muss beim TV Geseke antreten.

Das Hinspiel in Hamm Berge konnten die Hammer mit 9:4 für sich entscheiden, gewannen aber auch alle Fünfsatzspiele. Daher werden sich die heimischen Athleten in Geseke deutlich strecken müssen, um zwei Punkte zu entführen, mit einem knappen Ergebnis wird sicherlich zu rechnen sein. Bei einem Sieg wäre die Wahrscheinlichkeit eines etwaigen Abstiegs so gut wie beseitigt, da zudem noch die berechtigte Hoffnung auf spielerische Steigerungen in der Rückrunde besteht.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare