Hapkido

Hapkidosportler mit guten Leistungen in Bielefeld

Drei Hapkidosportler des Hammer SportClub 2008 e.V. nahmen am Sonntag, den 13.10.2019 an dem 1. Bielefelder Hapkido Unterstufenturnier teil. Leonie Pitas (12 Jahre, links im Bild) startete in der Kategorie „Kampf bis 18“ ihr erstes Turnier und als jüngste erreichte sie Bronze mit dem 3. Platz. In der Kategorie „Bal Chagi bis 18“ (hoch treten) erreichte sie trotz der hohen Teilnehmerzahl den 5. Platz. Leonardo Strano (8 Jahre, Bildmitte) nahm auch zum ersten Mal an einem Turnier teil und startete gleich in drei Gruppen. In „Traditionelle Waffenform“ erreichte er den 4. Platz. In der Kategorie “Kampf bis 14” startete er als jüngster gegen 13-Jährige und erreichte den 5. Patz. In der Kategorie “Selbstverteidigung” erreichte er den 5. Platz. Enrico Strano (45 Jahre, rechts im Bild) startete in der Gruppe “Traditionelle Form” und erreichte Bronze mit dem 3. Platz. In der Kategorie „Selbstverteidigung Ü30“ erreichte er den 4. Platz und in der Kategorie „Kampf unter 80KG“ erreichte er den 4. Platz.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare