HauptvereinStudio

Herzlich Willkommen im HSC-Sportwerk

Der Hammer SportClub 2008 e.V. begrüßt seine Mitglieder bald im HSC-Sportwerk. Das HSC-Fitness- und Gesundheitsstudio hat endlich einen Namen. „Es war ein langer Prozess. Bereits seit der Abstimmung in der Delegiertenversammlung haben wir nach einem geeigneten Namen gesucht“, erklärt HSC-Geschäftsführer Kai Hegemann. „Wir wollten einen langlebigen Namen, der alle Altergruppen ansprechen kann. Außerdem sollten der Namen leicht einzuprägen und zu handhaben sein“, beschreibt Jule Schäfer die Charakteristiken des Namens.

Der Verein lies die Mitglieder bei der Namensfindung teilhaben. Per Mail hatten alle Mitglieder die Möglichkeit sich bei der Namensfindung mit einzubringen. Bereits bei dem Vereinsname nach der Fusion im Jahr 2008 hatten die Vorstände aufgerufen, den Vereinsnamen mit zu gestalten.

„Leider war die Resonanz beim Fitness- und Gesundheitsstudio nicht ganz so groß. Nichtsdestotrotz sind einige Namen eingereicht worden. Einige durchaus kreative Namen sind in die engere Auswahl gekommen. Letztendlich fiel die Entscheidung auf den Namen „Sportwerk“. Ein Name, bei dem sich jede Altersgruppe angesprochen fühlen kann und der sich von den typischen „Fit-Namen“ abhebt“, beschreibt Hegemann die Namensfindung.

Das HSC-Sportwerk öffnet ab September am HSC-Vereinszentrum in Berge (Am Südbad 9, 59069 Hamm).

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare