Faustball

HSC-Herren mit souveräner Leistung im Pokal

Die Faustball-Herren des Hammer SportClub 2008 konnten am Sonntag mit einer guten Leistung die Endrunde des WTB-Pokals einziehen.

Vor heimischer Kulisse gewann die Mannschaft 3:0 in Sätzen gegen den TV Kredenbach-Lohe aus dem Siegerland. Lediglich im ersten Satz musste das HSC-Team kurz zittern, als man nach einem fehlerreichen Start mit 10:6 im Rückstand lag. Danach stabilisierte sich aber die Mannschaft und konnte ab dem Zeitpunkt ihre Stärken ausspielen. Die folgenden Sätze gingen dann deutlich nach Hamm.

Somit steht der HSC mit der Frauen- und Herrenklasse in der Endrunde des WTB-Pokals, welche am 15.03. stattfindet.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare