Sport-Kita Ahsestrolche

Karnevalsfeier – jeder in seiner Gruppe

Auch in diesem Jahr konnten wir den Rosenmontag nicht so gestalten wie wir es uns vorgenommen hatten.

Ein großes Treffen mit Laufsteg in der Turnhalle, eine gemeinsame Disco, ein leckeres Buffet für alle, vorher ein gemeinsames Frühstück und zum Abschluss ein gemeinsames Mittagessen. Das war unsere Idee, aber dann kam alles anders.

Gemeinsames Frühstück auf Gruppenebene, danach Angebote in der eigenen Gruppe oder gruppenintern in der Turnhalle. So lief es dann wirklich bei uns ab.

Aber was geblieben ist, waren die vielen bunten Kostüme. Da gab es Polizisten, Feuerwehrmänner, Monster, Annas und Elsas, Kühe, Ninjas und vieles mehr.

Diese konnten sich in ihrem Morgenkreis vorstellen, beim Malen von Ausmalbildern zwischendurch entspannen, beim Stopp-Tanz „abzappeln“ und sich am kleinen, aber immer noch feinen Gruppen-Buffet stärken. Hier und da sah man Kinder mit Luftballons tanzen oder auch diesen gemeinsam in der Luft halten, indem man ihm immer wieder einen kleinen Schlag gibt. So hatten die Ahsestrolche trotz allem Spaß an dieser etwas anderen Karnevalsfeier. Diese kann hoffentlich im nächsten Jahr aber anders verlaufen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare