Turnen

Kindersportfest 2022 – eine erfolgreiche Aktion des HSC 08

173 Kinder folgten der Einladung der Turn- und Leichtathletikabteilung

Nachdem das traditionelle Kindersportfest zwei Jahre lang coronabedingt ausfallen musste, konnte am Samstag, 10.09.2022 das Kindersportfest der Turn- und Leichtathletik-Abteilung zum ersten Mal auf der neuen Sportanlage “Fuchshöhle” stattfinden.

Nachdem zunächst bei Nieselregen von vielen helfenden Händen die vier Stationen und die Cafeteria aufgebaut wurden, zeigte sich ab 10 Uhr für unsere kleinen Sportler auch zwischenzeitlich mal die Sonne.

Dieses Jahr wurde für die Kleinen der Ablauf verändert, da hier nicht die Leistung im Vordergrund steht, sondern der Spaß an der Teilnahme und somit die Wartezeit auf die Siegerehrung wegfiel.

Die 113 Kinder der Jahrgänge 2017 bis 2020 konnten nach Abholung der Startkarte direkt mit ihren Begleitern zu den Stationen gehen und hier ihre vier Disziplinen 30-Meter-Lauf, Werfen, Weitsprung und Balancieren absolvieren. Der 30-Meter-Lauf ist natürlich immer ein Highlight, wenn die Kleinen mit ihren kurzen Beinchen versuchen, ob mit oder ohne Mama und Papa, das Ziel zu erreichen. Beim Werfen sollte man besser in Deckung gehen, da ein Ball auch mal nach hinten fliegen kann und beim Weitsprung wird lieber mal im Sand gespielt als gesprungen. Immer wieder süß. Nachdem die Aufgaben erledigt waren, erhielt jedes Kind seine verdiente Medaille und der Laufzettel wurde zur Teilnahmeurkunde, die zur Erinnerung die großartigen Ergebnisse festhält. Eine „Siegerwaffel“ durfte dann natürlich nicht fehlen!

Ab 13 Uhr konnten dann unsere größeren Sportler ihre Leistung unter Beweis stellen. Hier gingen in den Jahrgängen 2011 bis 2016 genau 60 Kinder an den Start. Leider zeigte sich das Wetter hier nicht mehr von seiner besten Seite, leichter Regen zog auf, aber die Stimmung der Sportler und Anfeuernden wurde dadurch nicht getrübt. Als Disziplin für die Großen wurde nur das Balancieren gegen den Langstreckenlauf von 800 Metern ausgetauscht. Die Kinder wurden von ihren Riegenführern zu den Stationen begleitet, wo sie dann alles gaben und mit hervorragenden Ergebnissen belohnt wurden. Diese Ergebnisse werden auch für das Deutsche Sportabzeichen angerechnet. Informationen dazu gibt es in der HSC-Geschäftsstelle oder auf der Homepage.

Pünktlich, als die letzten Sportler die Bahn verließen, konnte der Regen sich auch nicht mehr halten. Es wurde Schutz unter den Abdächern gesucht und gespannt auf die Siegerehrung gewartet.

Diese sollte nicht ins Wasser fallen, obwohl es sich bei Britta Ringkamp bestimmt so anfühlte, da sie im strömenden Regen die Kinder aufs Siegertreppchen rief. Aber die Leistungen sollten ja belohnt werden.

Alle teilnehmenden Kinder bekamen eine goldene Medaille und die drei Erstplatzierten jeder Riege zusätzlich eine Urkunde, die aber trocken im Vereinsheim zur Abholung bereitlag.

Schnell leerte sich der Sportplatz und alle freuten sich auf die warme Dusche zu Hause.

Nochmal herzlichen Glückwunsch an die kleinen und großen Sportler – echt toll gemacht!

Wir möchten uns auch bei allen fleißigen Helfern und Riegenführern bedanken, die bei der Vorbereitung, beim Auf- und Abbau, an den Stationen, in der Cafeteria, beim Ausrechnen und bei allem anderen geholfen haben. Danke für eure Unterstützung – ohne euch würde es nicht funktionieren!

 

Siegerliste

Mädchen:
2011          1. Marla Wedekind, 2. Emma Zajonc

2012          1. Insa Stubbe, 2. Mathilde Leipzig, 3. Sina Behrend

2013          1. Isabella Hensel, 2. Jil Frank, 3. Celina Junker

2014          1. Luisa Zajonc, 2. Talya Türknos, 3. Liv Kramer

2015          1. Alina Aßhoff, 2. Amelie Schmale, 3. Sara Fejzovic

2016          1. Marléne Johan, 2. Isabell Jochim, 3. Jasmin Braun

 

Jungen:
2011          1. Simon Köhler

2013          1. Lino Borkner, 2. Jakub Fejzovic, 3. Davud Smajlovic

2014          1. Michel Borgmann, 2. Pekka Sann, 3. Ole Nüsken

2015          1. Bennett Groß, 2. Mats Elias Neebe, 3. Johann Leipzig

2016          1. Mats Kuhlwilm, 2. Matti Sann, 3. Lennart Klein

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare