Leichtathletik

Lauftraining im Maxipark

Eigentlich nur um die Kinder der Leichtathletik Abteilung auf den anstehenden Crosslauf in Welver vorzubereiten entstand die Idee die Eltern mit ins Boot zu holen und diese für das Lauftraining ausnahmsweise mit einzuladen. Da einige Eltern in der Zeit des Trainings der Kinder regelmäßig alleine ihre Runden Laufen, lag der Gedanke nahe bei dieser Gelegenheit die Familien zusammen trainieren zu lassen. In dem Fall kam es nicht auf den Trainingszustand an, sondern um das gemeinsame Erlebnis. Die Kinder waren Stolz ihren Eltern mal zu zeigen, dass sie Mama und Papa locker weglaufen konnten und die Erwachsenen freuten sich darüber sich untereinander besser kennen zu lernen.

Im Anschluss daran traf sich auch die Laufgruppe des HSC und verlegte kurzerhand ihren gewohnten Mittwochslauf in den Maxipark um auch einmal die beleuchtete Strecke auszuprobieren.

So wurde es am Ende ein ungewöhnlicher Trainingsabend für die Leichtathleten, der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare