ÄnderungSportwerk

“Lets Move for a better World” auf Oktober verschoben

Nach dem Feedback vieler Fitnessclubbetreiber in verschiedenen Ländern der Welt hat Technogym die schwierige Entscheidung getroffen, die Kampagne “Let’s Move for a Better World” auf den 5. bis 24. Oktober zu verschieben.

Bei der 7. Ausgabe der Kampagne “Let’s Move for a Better World” im Jahr 2020 konnte bisher ein beispielloser Erfolg verzeichnet werden: Über 1.600 Clubs in 46 Ländern sind bereits registriert. Basierend auf diesen Zahlen kann man darauf schließen, dass bis zu 500.000 Personen auf der ganzen Welt an der Kampagne teilnehmen wollten.

Aufgrund der aktuellen Verbreitung von Covid19 und der Einschränkungen, die in vielen Ländern vorherrschen, hat Technogym beschlossen, “Let’s Move for a Better World” zu verschieben, weil diese riesige Community, die Moves für einen guten Zweck sammeln wollte, aktuell nicht in der Lage ist, in vollem Umfang an der Kampagne teilzunehmen. Damit würde man dem Sinn und Zweck von “Let’s Move for a Better World” nicht gerecht werden.

Technogym

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare