Sport-KiTa

Leuchtende Laternen in Berge

Am Montag waren die kleinen Grashüpfer innerhalb der Kita schon alle ganz gespannt auf den Umzug am Abend.

Lieder hörte man im ganzen Haus und die Stimmung war schön.

 

Um 17:30 Uhr startete der Posaunenchor mit Liedern zum Fest.

Der heilige St. Martin stand auch schon auf seinem Pferd bereit und somit konnte die Legende den Kindern, Eltern und Besuchern erzählt werden.

Bei einem tollen und kalten Wetter zogen die Kinder mit ihren bunten Laternen durch die Straßen von Berge.

Es war ein gelungenes Fest und wir möchten uns noch mal bei allen Besuchern für ihr kommen bedanken.

Es war wie bereits in den letzten Jahren eine schöne Atmosphäre und wir freuen uns bereits jetzt schon auf das kommende Jahr.

Unser Dank geht auch an die Geschäftsstelle und das Hausmeister-Team für die gute Vor- und Nachbereitung.

 

Euer Grashüpfer-Team

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare