Faustball

Nationalmannschaftsluft schnuppern

Am vergangenen Wochenende fanden nach einer einjährigen Pause wieder Mals die eigentlichen U13-U15 Lehrgänge der Mädels statt. Durch Corona nun alles um ein Jahr verschoben, durften dieses mal die Jahrgänge von 2006-2008 teilnehmen. Insgesamt haben sich die besten 37 Faustballspielerinnen der drei unterschiedlichen Jahrgänge getroffen und gemeinsam ein gesamtes Wochenende trainiert. Aufgeteilt in einen Südlehrgang in Stammheim und einen Nordlehrgang in Bardowick haben auch die drei Hammer SC 08 Spielerinnen Jule Hilbk-Kortenbruck, Kathrin Schmitz und Jana Schlombs ihr Bestes gegeben. Die Mädels konnten viele neue Faustballspielerinnen kennenlernen und eine tolle Trainingsathomsphäre genießen. Diese Lehrgänge sind der erste Einstieg für eine mögliche Nationalmannschaftskarriere und erfüllt die gesamte Abteilung mit Stolz und dient als Anreiz für noch jüngere Talente!

 

Bild 1: Kathrin Schmitz

Bild 2: Jule Hilbk-Kortenbruck

von Jana Schlombs gibt es leider kein Foto.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare