Fußball

Pech in der Nachspielzeit

Hammer SportClub – Hammer SpVg 0:1 (0:0)
Fußball Stadtmeisterschaften C-Junioren

Ehrgeiz und Motivation, das waren die Eigenschaften bei denen die U15 des Hammer SportClubs nicht nur mithalten konnten, sondern dem Gegner überlegen waren. Trotzdem verloren die Junioren das Stadtmeisterschaftsspiel gegen die Hammer SpVg mit 0:1.

Von der ersten Minute hatte die Mannschaft aus dem Hammer Osten das Spiel im Griff, konnte sich aber keine klare Torchance im ersten Durchgang herausspielen. Gekonnt verteidigte der HSC sein Tor und ging verdient mit einem 0:0 in die Pause.
Wer dachte die vier Klassen tiefer spielende Mannschaft würde in der 2. Halbzeit einbrechen, sah sich getäuscht. Mit viel Willen und Teamgeist trieben die Jungs den Favoriten zur Verzweiflung.
Erst in der Nachspielzeit gelang es der Hammer SpVg durch einen abgefälschten Freistoß den Siegtreffer zu erzielen.

Leider wurde in diesem Spiel der Aufwand des Außenseiters nicht belohnt. So müssen sich die Jungs wieder auf die Meisterschaft konzentrieren.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare