Sport-Kita Ahsestrolche

Reise ins Entenland

Die Eingewöhnung läuft so gut, dass wir mit den unterschiedlichen AGs starten konnten und eine davon ist das Entenland.

Dort lernten die jüngeren Kinder das Entenkind, den See, das Entenhaus, den Weg und vieles mehr kennen. Spielerisch erobern sie dort die Lebenswelt des Entenkindes. Erste mathematische Aspekte werden vermittelt, und zwar so, dass die Kinder nicht merken, dass sie ihren ersten Mathematik-Unterricht erleben.

Formen und Farben sortieren, Würfelaugen auf den Weg kleben, wo ist oben, wo ist unten, das Abzählen der Kinder und vieles mehr sind im Entenland die Aufgaben der Kinder. Hierbei beachten wir, dass alle mal an der Reihe sind, aber auch erfolgreich und somit stolz aus ihrer Aufgabe hervorgehen.

Gestartet und beendet wird das Entenland übrigens mit einem Lied, welches die Kinder sehr schnell verinnerlichen und als Ritual die Einheit einkreist.

Bis zum nächsten Mal liebes Entenkind!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare