Fußball

Saison-Check 2018/2019 – 3. Herren

Mit Platz 3 in der abgelaufenen Saison schloss die 3. Mannschaft die Saison mehr als positiv ab. Dies ist die beste Platzierung seit der Saison 2013/2014, damals noch mit dem 3. Platz in der Kreisliga D, der zum Aufstieg reichte.

Der Anfang war laut Trainer Pascal Winkler eher holprig: „Der Anfang war schwierig. Wir hatten viele neue Spieler und die Mannschaft musste sich dadurch erst noch finden.“. So sprang aus den ersten fünf Spielen lediglich ein Sieg heraus. Erst zum Ende der Hinrunde spielte man sich mit vier Siegen in Serie langsam in Form.

Auch danach verlief der Start in die Rückrunde eher schleppend, lediglich zwei Siege aus fünf Spielen.

Ab dem 31.03. folgte dann jedoch eine starke Serie von sieben Siegen in Folge, die bis zum Ende der Saison anhielt und Platz 3 bescherte.

Trainer Winkler war somit vollkommen zufrieden: „Danach lief die Rückrunde immer besser, die mit einer Serie von 7 Spielen ohne Punktverlust und den dritten Platz endet. Dazu haben wir neun Spiele ohne Gegentor gewonnen, was für unsere Defensive und guten Rückhalt im Tor spricht.“

 

Das Highlight der Saison war sicherlich der 3:2-Heimsieg gegen den damaligen Tabellenführer des BV 09 Hamm III.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare