Sport-Kita Grashüpfer

Sommer, Sonne, Sonnenschein

Wenn die Sommersonne warm vom Himmel lacht, dann tummeln sich viele kleine und große Grashüpfer auf unserem Außengelände. Es wird geschaukelt, im Sand gebuddelt und Burgen werden gebaut. Das Trampolin wird zum Wackeln gebracht und der Fußball wird mal schnell und mal langsam ins Tor geschossen.
Alle Hummeln, Libellen, Käfer und Ameisen haben draußen besonders viel Spaß. Die neuen Möbel im Tipi werden auch fleißig bespielt, hier wird gebacken und gekocht. Und wenn man ganz genau beobachtet , dann fliegen auch ein paar kleine Hexen auf ihren Besen durch die Kita. Mit einem leisen „hex, hex“ sausen sie los.
Weiterhin ist die Eingewöhnung der neuen Grashüpfer noch voll im Gange. Mittlerweile dürfen einige Eltern sich schon zurückziehen, entweder auf das gemütliche Sofa in der Eingangshalle, in den Personalraum oder auf die Terrasse. Die neuen Grashüpfer machen das richtig gut und auch die großen Grashüpfer unterstützen die neuen Kinder.
Ja, wenn die Sommersonne lacht dann trifft man ganze viele Grashüpfer lachend und glücklich draußen in der KiTa. Und wenn dann noch der ein oder andere Sportkurs vom Verein draußen mit Musik stattfindet, dann tanzen und wackeln auch unsere Kleinen mit.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare