Wir über uns!

Unser Familienzentrum bietet Familien in der Umgebung und über die Stadtbezirksgrenzen hinaus, verschiedene Möglichkeiten.

Die Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in der Bewegung, der Ernährung,  der Inklusion und der Schulkind-Ferienbetreuung.

In diesen Bereichen haben wir viele Möglichkeiten durch gute Kooperationen oder eigene fachlich ausgebildete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen den Familien und Interessierten schnelle und kompetente Hilfen anzubieten.

Eingebettet in die Vielfalt der Angebote des Hammer SportClub 2008 e.V., der gleichzeitig auch Träger der Sport-Kindertagesstätte Grashüpfer ist, gelingt es uns gut die Interessen der Mitglieder und Familien wahrzunehmen und umzusetzen.

Die Aktionen unseres Familienzentrums „Sprungbereit“ werden über das Internet, den Newsletter, die Stadt interne Zeitung (Westfälischer Anzeiger) und über Aushänge, der breiten Öffentlichkeit allen Interessierten zugänglich gemacht. Schnuppern Sie einfach mal auf der Seite und vielleicht ist auch was für Sie dabei!

Unsere Angebote

  • Immer letzter Freitag im Monat 14:00 – 16:00 Uhr Elterncafé
  • Immer donnerstags von 9:30 – 11:00 Uhr offene Sprechstunde in der Sport- Kindertagesstätte Grashüpfer  mit einer Ressourcen- und lösungsorientierten Familien- und Sozialtherapeutin (um Anmeldung in der KiTa wird gebeten, um Wartezeiten zu verhindern)
  • Vorlesepaten jeweils dienstags um 12:15 Uhr
  • Ferienbetreuung in den Oster-, Herbst-, und 3 Wochen der Sommerferien
  • Elternkind-Turnen immer dienstags, mittwochs und donnerstags
  • Familienfreizeit jedes Jahr über Pfingsten
  • Schwimmangebote
  • Randzeiten Betreuung in der KiTa durch Tagespflegepersonen möglich! (Absprache vor Ort)
  • 2x jährlich Vater-Kind-Aktionen

Kurskonzept des Familienzentrums ``Sprungbereit``

Unsere Kindertagesstätte befindet sich in der Trägerschaft des in Hamm größten Breitensportvereins. Der Hammer SportClub 2008 e.V. bietet vielen Hammer Bürgern eine vielfältige Breitensportlandschaft. Im Jahre 2008 haben sich die Geschäftsführung und der Vorstand dazu entschlossen eine Sport-Kindertagesstätte zu bauen und zu führen.

Das Projekt „Sport-KiTa“ hat sehr schnell viele interessierte Eltern dazu gebracht ihre Kinder in der im Bau befindenden KiTa anzumelden.

Innerhalb kürzester Zeit waren die Plätze belegt und wir sind im August 2009 mit 50 Kindern an den Start gegangen. Mittlerweile bieten wir 70 Plätze an. Diese verteilen sich auf vier Gruppen.

Wir möchten die Chance nutzen und mit unterschiedlichen Angeboten für das nahe soziale Umfeld, aber auch für die Mitbürger und Mitbürgerinnen der gesamten Stadt Hamm, eine Anlaufstelle zu werden, wo sie unterschiedliche Fragen stellen dürfen und wir in der Lage sein werden, diese wertschätzend und kompetent aufzunehmen, zu beantworten oder entsprechend weiter zu vermitteln.

Mit unseren Kooperationspartnern haben wir gute Möglichkeiten dieses mit gegenseitigem Engagement durchzuführen und umzusetzen.

Durch die gute Abdeckung von unterschiedlichen Familienzentren im gesamten Hammer Stadtgebiet, haben wir uns bewusst für drei Säulen entschieden die zu unseren Schwerpunkten der Arbeit geworden sind oder werden sollen.