Turnen

Trainerlizenz-Verlängerungslehrgang  „Airtrack“

Sechs Übungsleiter (Britta Ringkamp, Annette Okroy, Michaela Wegerich, Birte Schellscheidt, Lisa Wehmuth und Ina Shortiss) der Mädchen-Fördergruppe-Turnen nahmen am Airtrack*-Lehrgang des Westfälischen Turnerbundes in der Landesturnschule am Schloss Oberwerries teil.

Hier wurden neue Einsatz- und Trainingsmöglichkeiten im Kinder- und Leistungsturnen vermittelt. Auf der Tagesordnung standen die Airtrackgewöhnung, kindgerechte Erwärmung sowie der Einsatz im Leistungsturnen zum Erlernen von akrobatischen Elementen wie Radwende, Handstützüberschlag, Salto und Flick-Flack.

*Das Airtrack ist ähnlich wie ein großes Luftkissen oder wie eine Hüpfmatte, die nur einmal aufgeblasen werden muss und dann einsatzbereit ist. Man kann das Airtrack auch mit einer großen rechteckigen Luftmatratze vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare