Tennis

Turniersieg zum Auftakt der Außensaison

Linus Sparding startete am vergangenen Wochenende als Jahrgangsjüngerer beim U14 Turnier in Castrop-Ickern. Aufgrund bester Wetterverhältnisse konnte das Turnier wie geplant auf den Außenplätzen ausgetragen werden. Für nahezu alle Spieler eine ungewohnte Situation, denn das Training findet überwiegend noch in der Halle statt.

Gemeldet waren 17 Spieler aus nah und fern. In vier Matches, von denen die ersten beiden klar an Sparding gingen, konnte er sich den Turniersieg erspielen. Das Finale wurde im Matchtiebreak entschieden mit 10:5, nachdem der 1. Satz schnell mit 2:6 verloren war und im 2. (6:2) das Blatt Richtung Sieg gewendet wurde.

 

Alles in allem ein sehr gelungener Saisonauftakt, der Lust auf die anstehende Sommersaison macht.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare