Fußball

U15 seit 427 Tagen ungeschlagen

427 sind nicht die Punkte oder Tore, sondern die Anzahl an Tagen, die unsere U15-Junioren ungeschlagen in der Meisterschaft sind. Fast 1,5 Jahre lang haben die Jungs erfolgreich gespielt und haben bis auf ein Unentschieden jedes Spiel in der Meisterschaft gewonnen. Nach dem Trainerwechsel Anfang Oktober 2017 gab es nur noch Siege in der Saison 17/18. Entsprechend folgte nach der Aufholjagd von Platz 5 noch im letzten Saisonspiel die Meisterschaft im Sommer 2018.
Auch die neue Spielzeit ist bis auf das erste Spiel jedes Mal mit drei Punkten belohnt worden. Dabei ist es nicht nur der stärkste Angriff, der das Team auf Platz eins gehievt hat, sondern viel mehr eine Top Defensive, die in der aktuellen Spielzeit erst zwei Gegentreffer kassiert hat.
Um ein solches Ergebnis zu erzielen braucht es eine geschlossene Teamleistung und eine hohe Trainingsbeteiligung. Teamplay und Geschlossenheit untereinander führen das Team Woche für Woche als Sieger vom Platz.
Auch außerhalb der normalen Trainingszeiten wird am weiteren Erfolg gearbeitet. Trainingstage, die durch Krankheit oder Verletzung durch die Spieler verpasst werden, werden nachgeholt und Rückstände so mit viel Ehrgeiz aufgeholt.
Abseits des Trainingsplatzes wird u.a. auf eine gute Schulleistung geachtet. Wer dort Probleme hat, bekommt die Möglichkeit in unserer Geschäftsstelle in Berge zu üben. Mit modernsten Mitteln können Grammatik, Vokabeln und Formeln geübt werden. Denn nur wer sich in der Schule gut zurechtfindet, kann sich auch voll auf das Training konzentrieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare