Sportabzeichen

Verleihung der Sportabzeichen beim HSC 08

Sportabzeichen – Jahr 2021 weiter mit eingeschränkten Sportmöglichkeiten

Auch das Sportabzeichen Jahr 2021 stand wiederum unter dem Eindruck der Corona-Pandemie. Das hat sich trotz des großen Engagements des Sportabzeichen-Teams des HSC 08, die bei zahlreichen Abnahmeterminen für alle Teilnehmer bereitstanden, leider erneut in den Abnahmezahlen bemerkbar gemacht.

63 Abzeichen mehr als 2020 konnten ausgestellt werden, aber mit insgesamt 547 ausgestellten Urkunden wurde das Ergebnis 2019 lange nicht erreicht.

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Teilnehmer fand die Übergabe der Sportabzeichen 2021 beim Hammer SportClub 2008 in diesem Jahr in zwei getrennten Veranstaltungen statt.

Den Anfang machten die Sportabzeichen-Erwerber mit Zahl. 28 Sportler und Sportlerinnen, die erfolgreich die erforderlichen Bedingungen erfüllt hatten, konnten ihre entsprechende Urkunde und ein kleines Präsent entgegennehmen.

11 erfolgreiche Familien freuten sich über einen Gutschein für ein 4-maliges Skillcourt-Training im HSC-Sportwerk, den sie zusammen mit Ihrer Familienurkunde erhielten.

Bei der im Anschluss stattgefundenen Ehrung der Einzelsportler wurde Norbert Schwenke als langjähriger Prüfer verabschiedet. Der 1. Vorsitzende Jörg Hegemann dankte ihm für mehr als 45 Jahre, die er als Sportabzeichen-Abnehmer tätig war.

Das Sportabzeichen-Team freut sich auf einen neu gestalteten Sportplatz an der Fuchshöhle, der ab Sommer 2022 wieder als Abnahmeort genutzt werden kann, und auf viele motivierte Sportler, die in der Saison 2022 dort ihr Abzeichen erlangen möchten. In Planung ist am 25.06.2022 ein Sportabzeichentag, an dem alle Bedingungen an einem Tag absolviert werden können.

Mit dem Sportplatz an der Hellweg Schule und dem Jahnstadion stehen somit drei Abnahmeorte zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare