Sport-Kita Ahsestrolche

Wiesenstrolche toben sich aus

Heute durften die Wiesenstrolche die Turnhalle erobern. Mit Fiona und Lea haben sie sich auf den Weg gemacht, um sich mal so richtig auszutoben. Hierbei war die Einhaltung von Regeln und das Miteinander in Gemeinschaftsspielen das Ziel.

Beim Spielen mit dem Schwungtuch muss man als Gruppe im Einklang sein, denn wenn jeder seine eigenen Bewegungen ausführen würde, würde das Schwungtuch nie so gut hoch und runter schwingen, dass Kinder ihren Platz tauschen können oder ganz viel Wind gemacht wird.

Auch beim Staffellauf kommt es auf das Miteinander an. Seinen Mitläufer anfeuern, den Staffelstab sicher übergeben, im richtigen Moment los laufen und nicht einfach machen, was man möchte.

Verschwitzt und außer Puste sind die Kinder nach der Stunde in die Gruppe gegangen. So kann man gut Regellernen und Bewegung verbinden, ganz spielerisch und mit sehr viel Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare