Sport-Kita Grashüpfer

Wir nehmen eine Sonnenblume unter die Lupe!

Passend zum Jahresthema wollen die Ameisen jetzt viel wissen! Von daher fanden wir es sehr spannend eine Sonnenblume unter die Lupe zu nehmen. Was ist an einer Sonnenblume dran? Wie groß kann eine Sonnenblume werden oder wo finden wir die leckeren Sonnenblumenkerne in der Sonnenblume?

Auf den Bildern kann man sehen wie wir die Sonnenblume mit einer Lupe untersuchen. Schnell haben wir auf dem Stiel kleine Härchen entdeckt, die ein wenig rau beim Erfühlen wirken. Im Gegensatz fühlten sich die Blütenblätter sehr weich an. Nach kurzer Zeit entdeckten wir auch die Kerne in der Mitte der Sonnenblume. Wir fanden heraus das die Kerne noch mit einer Schale umhüllt sind. Natürlich haben wir auch probiert wie sie schmecken und uns erinnert das wir schon häufig Sonnenblumenkerne in unserem Musli gegessen haben. Um zu verdeutlichen wie groß eine Sonnenblume wachsen kann, haben wir eine auf ca. 3 Meter Höhe gehängt und die Kinder daneben gestellt. Die Kinder waren erstaunt wie hoch diese Blume wachsen kann. Im Freispiel wurden noch noch Sonnenblumen aus Tonkarton gestaltet.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare