Sport-Kita Ahsestrolche

Zahngesundheit

Am 27. und 31. Oktober bekamen wir Besuch von Frau Langner vom zahnärztlichen Dienst des Gesundheitsamt Hamm.

Gemeinsam mit „Alex“ (Handpuppe) zeigte sie den Wiesen- und Wasserstrolchen anhand einer Geschichte von dem kleinen Krokodil, wie wichtig es ist, die Zähne zu putzen. Denn auch im Dschungel gibt es einen Tierzahnarzt, der regelmäßig die Zähne der Tiere kontrolliert und auf das richtige Putzen der Zähne achtet. Dies erklärte uns „Alex“ nach der Geschichte noch einmal ganz genau anhand eines großen Zahnmodells. Nachdem sich dies – auch mit einem kleinen Lied – bei den Kindern vertieft hatte, schritten die Kinder selbst zur Tat. In Dreier-Gruppen, damit jedes Kind sein eigenes Waschbecken hat, gingen sie mit Frau Langner in den Waschraum und setzten das gerade Gehörte selbstständig um. Mit dem großen Gebiss und einer großen Zahnbürste hat Frau Langner den Kindern auch noch einmal im Waschraum den Ablauf beim Putzen gezeigt. Zuerst die Kauflächen, dann die Außenflächen und zum Schluss die Innenseite der Zähne. Als alle Zähne der Ahsestrolche dann vom fleißigen Putzen wieder glänzten, gab es zur Belohnung einen Stempel vom glücklichen Zahn, denn alle Kinder waren nun Zahnkönige.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare