Sport-Kita Grashüpfer

Zeitreise

Vor einigen Tagen hat die Gruppe „Die flinken Libellen“ erneut einen Brief von dem Kuschelhasen Felix erhalten. Dieses Mal ist er nicht um die Welt, sondern ausversehen in die Vergangenheit gereist. Zunächst war er mit seiner besten Freundin Sofie auf einem Ausflug in ein Museum unterwegs. Doch auf einmal ist er im Mittelalter gelandet. Dort hat Felix Ritter, eine Prinzessin und eine richtige Burg gesehen. Anschließend ging seine Reise weiter zu den Wikingern. Felix war etwas über die Kopfbekleidung der Menschen verwirrt, jedoch fasziniert von deren Drachenbooten. Sein nächster Aufenthalt war bei den Indianern in der Prärie.  Seither haben die Kinder keinen weiteren Brief von Felix zugeschickt bekommen. Wo er nun dieses Mal gelandet ist? Oder besser gesagt in welcher Zeitepoche?

Bisher haben die Kinder eine Ritterburg aus geometrischen Formen gebastelt, sowie ein Drachenboot wie bei den Wikingern. Außerdem haben die Kinder wunderschönen Federkopfschmuck hergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare